Infothek

Steuern / Umsatzsteuer 
Mittwoch, 21.11.2018

Richtlinie zur Anwendung ermäßigter MwSt-Sätze in Bezug auf die Mehrwertsteuersätze für Bücher, Zeitungen und Zeitschriften tritt in Kraft

Die Richtlinie zur Änderung der Richtlinie 2006/112/EG in Bezug auf die Mehrwertsteuersätze für Bücher, Zeitungen und Zeitschriften wurde veröffentlicht und tritt am 05.12.2018 in Kraft. Den EU-Mitgliedstaaten ist es damit ab sofort gestattet, abweichende Mehrwertsteuersätze auf elektronische Publikationen (E-Books, Online-Zeitungen etc.) anzuwenden (derzeit Normalsatz), um so die Mehrwertsteuer-Vorschriften für physische und elektronische Formen der Veröffentlichungen einander anzugleichen.

mehr
Steuern / Gewerbesteuer 
Mittwoch, 21.11.2018

"Berufspokerspieler" erzielt gewerbliche Einkünfte - intensive Spielertätigkeit und Erfolg sind Indizien

Wer intensiv und erfolgreich Poker spielt und sich sogar eine Wohnung in der Nähe eines Spielcasinos anmietet sowie über eine umfangreiche Turniererfahrung beim Pokern und über umfangreiche Kenntnisse und geschulte Fähigkeiten verfügt, sodass Gewinne nicht mehr allein vom Glück abhängen, wird steuerrechtlich als “Berufspokerspieler” angesehen und muss Gewerbesteuer zahlen.

mehr
Steuern / Sonstige 
Dienstag, 20.11.2018

Von "kalter Progression" sind 32 Millionen Steuerzahler betroffen

Von der “kalten Progression” sind 2018 über 32 Millionen Steuerzahler betroffen. Das geht aus dem Dritter Steuerprogressionsbericht der Bundesregierung hervor. Jeder Steuerpflichtige sei mit durchschnittlich 104 Euro im Jahr betroffen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 20.11.2018

Tätigkeitsvergütung eines Insolvenzverwalters stellt keine außergewöhnliche Belastung dar

Die zugunsten des Insolvenzverwalters festgesetzte Tätigkeitsvergütung führt beim Insolvenzschuldner nicht zu einer außergewöhnlichen Belastung.

mehr
Steuern / Sonstige 
Dienstag, 20.11.2018

Richterbesoldung im Saarland zu niedrig

Beim Vergleich der Besoldungsentwicklung für Richter im Saarland mit den Tarifergebnissen der Angestellten im öffentlichen Dienst, der Entwicklung des Nominallohnindex sowie dem Verbraucherpreisindex im Saarland und unter Berücksichtigung des Abstands der untersten Besoldungsgruppe zum sozialrechtlichen Grundsicherungsniveau ergeben sich ausreichende Indizien für die Vermutung einer nicht genügenden Besoldung.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 19.11.2018

Merkblatt zur Steuerklassenwahl für das Jahr 2019 für Arbeitnehmer

Das Bundesministerium der Finanzen hat ein “Merkblatt zur Steuerklassenwahl für das Jahr 2019 bei Ehegatten oder Lebenspartnern, die beide Arbeitnehmer sind” veröffentlicht.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Montag, 19.11.2018

Erstattung der Umsatzsteuer an Bauträger

Ist ein Bauträger rechtsirrig davon ausgegangen, Steuerschuldner für von ihm bezogene Bauleistungen zu sein, kann er das Entfallen dieser rechtswidrigen Besteuerung geltend machen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 16.11.2018

"Nichtrückkehrtage" von Grenzgängern: Besteuerungsrecht für Einkünfte eines in der Schweiz auftretenden Chorsängers

Ein Operntenor ist als Mitglied eines Opernchors “Künstler” i. S. von Art. 17 Abs. 1 Satz 1 DBA-Schweiz 1971/2010. Das Besteuerungsrecht des Tätigkeitsstaats umfasst somit auch die Vergütungsteile, welche dem Künstler für die Mitwirkung an Proben gezahlt werden, die der Vorbereitung der Auftritte vor Publikum dienen. Für die Berechnung der “Nichtrückkehrtage” spielt es keine Rolle, ob der Arbeitnehmer in dem betreffenden Kalenderjahr für einen oder für mehrere Arbeitgeber tätig gewesen ist. Eine Übereinkunft zwischen den deutschen und den schweizer Steuerbehörden bindet die Gerichte nicht.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Freitag, 16.11.2018

Gilt die Umsatzsteuersatzermäßigung für Campingplätze auch für Bootsliegeplätze?

Der BFH sieht es als möglich an, dass die im Umsatzsteuerrecht geltende Steuersatzermäßigung für die kurzfristige Vermietung von Campingflächen auch auf die Vermietung von Bootsliegeplätzen anzuwenden ist. Er hat daher den EuGH um Klärung gebeten, ob ein Hafen bei gleicher Funktion wie ein Campingplatz zu behandeln ist.

mehr
Steuern / Tipps und Tools 
Donnerstag, 15.11.2018

Alterseinkünfte-Rechner: Einkommensteuerberechnung für Senioren

Das Bayerische Landesamt für Steuern hat einen Alterseinkünfte-Rechner für das Kalenderjahr 2019 veröffentlicht.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 15.11.2018

Ab 2019 liegt Existenzminimum bei 9.168 Euro

Nach dem 12. Existenzminimumbericht liegt das sächliche Existenzminimum für einen Alleinstehenden im Jahr 2019 bei 9.168 Euro und im Jahr 2020 bei 9.408 Euro. Bis zu dieser Höhe sind Einnahmen steuerfrei.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Mittwoch, 14.11.2018

Umsatzbesteuerung des Betreibers eines Turnier- und Ausbildungsstalls

Ein Berufsreiter erbringt keine Leistung im Rahmen eines Leistungsaustauschs gegen Entgelt, wenn er mit in seinem Miteigentum stehenden Pferden an Turnieren fremder Veranstalter teilnimmt und ausschließlich im Fall des Erfolges anteilsmäßig Preisgelder erhält.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 14.11.2018

Mit Sonderausgaben Steuern sparen

Die Sonderausgaben-Pauschale ist mit 36 Euro für Alleinstehende bzw. 72 Euro für Verheiratete sehr niedrig. Daher sollten Steuerzahler ihre Ausgaben wie z. B. Krankenversicherungs- und Altersvorsorgebeträgen, Zahlungen für Riesterverträge, Unterhaltszahlungen an den Ex-Ehepartner, Schuldgeld für private Schulen der Kinder, Kinderbetreuung, Kirchensteuer und Spenden immer in der Steuererklärung angeben.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 13.11.2018

Schwarzer Anzug stellt keine typische Berufskleidung dar

Ein schwarzer Anzug, schwarze Blusen und schwarze Pullover sind keine typische Berufskleidung, ein Betriebsausgabenabzug scheidet daher aus.

mehr
Steuern / Sonstige 
Dienstag, 13.11.2018

Verfahren gegen Italien und das Vereinigte Königreich wegen Steuervergünstigungen für Jachten und Flugzeuge eingeleitet

Die EU-Kommission hat gegen Italien und das Vereinigte Königreich Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet. In Italien geht es um rechtswidrige Steuervergünstigungen im Bereich der nichtgewerblichen Schifffahrt, im Vereinigten Königreich um missbräuchliche Mehrwertsteuerpraktiken im Zusammenhang mit der Lieferung und dem Leasing von Flugzeugen auf der Isle of Man.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 12.11.2018

Mehr Kindergeld, höherer Freibetrag: Familien sollen ab 2019 entlastet werden

Zu den einzelnen Maßnahmen des beschlossenen Familienentlastungsgesetzes gehört u. a. eine Erhöhung des Kindergeldes um zehn Euro monatlich ab 01.07.2019.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 12.11.2018

Überprüfung der Miethöhe bei Mietverträgen mit Angehörigen

Wird eine Immobilie deutlich unter Marktniveau an Angehörige vermietet, führt dies zu geringen steuerpflichtigen Einnahmen, aber vollem Werbungskostenabzug, wenn bestimmte Voraussetzungen beachtet werden.

mehr
Steuern / Lohnsteuer 
Freitag, 09.11.2018

Dienstfahrräder können bald steuerfrei genutzt werden - Änderung bei Privatnutzung von Dienstwagen

Ein Gesetzentwurf, der vom Finanzausschuss im Bundestag beschlossen wurde, sieht vor, dass der geldwerte Vorteil für die Überlassung eines betrieblichen Fahrrads durch den Arbeitgeber von Arbeitnehmern in Zukunft nicht mehr versteuert werden muss. Auch Jobtickets sollen wieder steuerfrei werden.

mehr
Steuern / Sonstige 
Freitag, 09.11.2018

Italien muss Steuererleichterungen vom Vatikan zurückfordern - Absehen von Anordnung der Rückforderung rechtswidriger Beihilfen war falsch

Der EuGH erklärte die Entscheidung der EU-Kommission, von der Anordnung der Rückforderung rechtswidriger Beihilfen beim Vatikan abzusehen, die von Italien mittels Befreiung von der kommunalen Immobiliensteuer gewährt wurden, für nichtig.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 08.11.2018

Beschränkte Steuerpflicht: Zinseinnahmen aus Wandelanleihen eines Schuldners mit Sitz im Inland

Zinseinnahmen aus Wandelanleihen gehören zu den inländischen Einkünften im Sinne der beschränkten Einkommensteuerpflicht, wenn der Schuldner der Erträge seinen Sitz im Inland hat.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.