Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 05.08.2020

Vermietungsverluste bei Ferienwohnungen: Nachweis über ortsübliche Auslastung

Verluste bei der Vermietung einer Ferienwohnung können steuerlich geltend gemacht werden. Voraussetzung ist, dass die Ferienwohnung nicht für private Zwecke genutzt und eine ortsübliche Auslastung nachgewiesen wird.

mehr
Steuern / Verfahrensrecht 
Mittwoch, 05.08.2020

Keine Klagebefugnis eines Gesellschafters einer GbR gegen einen Umsatzsteuerbescheid

Ein Gesellschafter einer Gesellschaft des Bürgerlichen Rechts kann nicht im eigenen Namen, sondern nur im Namen der Gesellschaft Klage erheben.

mehr
Steuern / Verfahrensrecht 
Dienstag, 04.08.2020

Ehrenamtliche Tätigkeit gegen Termin beim Finanzgericht

Ein erheblicher Grund für eine Terminsänderung beim Finanzgericht kann darin liegen, dass der Kläger als ehrenamtliches Mitglied eines Stiftungskuratoriums zu einer für den gleichen Zeitpunkt wie die mündliche Verhandlung des Gerichts anberaumten Kuratoriumssitzung eingeladen worden ist.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Dienstag, 04.08.2020

Zum Vorsteuerabzug für Badrenovierung eines an den Arbeitgeber vermieteten Home-Office

Die Aufwendungen zur Renovierung eines an den Arbeitgeber vermieteten Home-Office berechtigen zum Vorsteuerabzug, soweit es beruflich genutzt wird. Dies gilt u. a. auch für die Aufwendungen eines Sanitärraums – ausgeschlossen vom Abzug sind dagegen die Aufwendungen für ein mit Dusche und Badewanne ausgestattetes Badezimmer.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Montag, 03.08.2020

Unternehmenssitz im Ausland oder im Inland?

Wenn nicht festgestellt werden kann, dass der Leistungsempfänger sein Unternehmen im Ausland betreibt, ist auf das Vorliegen eines Empfängerorts im Inland zu schließen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 03.08.2020

Zum Anspruch auf Kindergeld bei Familienwohnsitz in China

Bei einem ins Ausland versetzten Arbeitnehmer begründet das Beibehalten einer eingerichteten Wohnung im Inland eine vom Umfang der tatsächlichen Nutzung unabhängige Vermutung für eine fortdauernde Nutzungsabsicht.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Freitag, 31.07.2020

Postalische Erreichbarkeit des Rechnungsausstellers sowie Identität von Rechnungsaussteller und Leistungserbringer

Das Bundesfinanzministerium hat auf die geänderte Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs zur postalischen Erreichbarkeit des Rechnungsausstellers sowie zur Identität von Rechnungsaussteller und Leistungserbringer reagiert.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 31.07.2020

Verschmelzung einer Kommanditgesellschaft auf eine GmbH ist eine schädliche Veräußerung und führt zur nachträglichen Steuerpflicht

Die Verschmelzung einer Kommanditgesellschaft auf eine GmbH stellt eine schädliche Veräußerung dar mit der Folge, dass ein Einbringungsgewinn nachträglich steuerpflichtig wird.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 30.07.2020

Zum Investitionsabzugsbetrag einer GbR mit vorheriger Einbringung

Die alsbaldige Einbringung des Betriebsvermögens eines Einzelunternehmens in eine GbR zu Buchwerten steht der Bildung eines Investitionsabzugsbetrages durch den Einzelunternehmer nicht entgegen. Ein (künftiger) Gesellschafter kann – unter den Voraussetzungen des § 7g EStG – den Investitionsabzugsbetrag im Rahmen seines Einzelunternehmens außerbilanziell oder als vorweggenommene Betriebsausgaben berücksichtigen. Dies geschehe im Rahmen der Einkommensteuerveranlagung des Gesellschafters.

mehr
Steuern / Erbschaft-/Schenkungsteuer 
Donnerstag, 30.07.2020

Grundstückschenker muss im Grundbuch eingetragen sein

Der Schenker einer Grundstücksschenkung muss als Eigentümer im Grundbuch eingetragen sein.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 29.07.2020

Aufwendungen für eine Erstausbildung ab VZ 2004 nicht als Werbungskosten abzugsfähig

Aufwendungen für die Erstausbildung ab dem Veranlagungszeitraum 2004 sind nicht (mehr) als Werbungskosten abziehbar, wenn das Studium nicht im Rahmen eines Dienstverhältnisses stattfindet.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 29.07.2020

Keine Steuerermäßigung: Ambulante Pflege in Dritthaushalt als haushaltsnahe Dienstleistung

Für die ambulante Pflege von Angehörigen in deren eigenem Haushalt kann die Steuerermäßigung gem. § 35a Abs. 2 Satz 2 EStG (haushaltsnahe Dienstleistung) nicht in Anspruch genommen werden.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 28.07.2020

Wechsel der Gewinnermittlungsart eines Landwirts

Die Grundsätze des Bundesfinanzhofs zum Wechsel der Gewinnermittlungsart sind auch für den Wechsel zur Gewinnermittlung gem. § 13a EStG anzuwenden.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 28.07.2020

Selbst genutztes Eigenheim: Prozesskosten wegen Baumängeln keine außergewöhnlichen Belastungen

Kosten, die durch Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit der Errichtung eines Eigenheims entstanden sind, sind nicht als außergewöhnliche Belastungen steuerlich abzugsfähig.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 27.07.2020

Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen durch „eigene“ GmbH nach § 35a EStG

Handwerkerleistungen können auch nach § 35a EStG begünstigt sein, wenn der Steuerpflichtige selbst an der GmbH beteiligt ist.

mehr
Steuern / Tipps und Tools 
Montag, 27.07.2020

Steuertermine August 2020

Die Steuertermine des Monats August 2020 auf einen Blick.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 24.07.2020

Abzugsfähigkeit von Behandlungskosten für künstliche Befruchtung unabhängig vom Alter

Es steht einem Ansatz der Kosten für die künstliche Befruchtung als außergewöhnliche Belastung nicht entgegen, wenn eine Frau zu Beginn der Kinderwunschbehandlung das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 24.07.2020

Entlastungsbetrag für Alleinerziehende wird für zwei Jahre erhöht

Mit dem Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz wurde der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende befristet für die Jahre 2020 und 2021 von 1.908 Euro auf 4.008 Euro angehoben.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 23.07.2020

Häuslicher Behandlungsraum einer Augenärztin für Notfälle kein Arbeitszimmer

Ein für Notfälle eingerichteter Behandlungsraum im privaten Wohnhaus einer Augenärztin ist nicht dem Typus des häuslichen Arbeitszimmers zuzuordnen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 23.07.2020

Zur Steuerbarkeit von Dissertationspreisen

Ein für eine Dissertation erhaltenes Preisgeld ist steuerpflichtig.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.

Wettervorhersage für Gersfeld (Rhön)

11°C  –  27°C
Sonnig
Mi, 5. Aug.
12°C  –  29°C
Wolkenlos
Do, 6. Aug.
13°C  –  30°C
Wolkenlos
Fr, 7. Aug.